Drucklufteffizienz-Seminare 2018 unterwegs in Deutschland

21. Dezember 2017

Werden Sie Effizienzexperte an zwei Tagen – kompakt und praxisnah.

Holen Sie sich Ansätze, Ihre Energie geschickt einzusetzen und direkt Kosten und CO2 zu sparen.
Der Geschäftsführer von Postberg + Co. Dipl.-Ing. Peter Otto gibt Ihnen im Drucklufteffizienz-Seminar "2 Grad für das Klima" Durchblick und konkret umsetzbares Wissen an die Hand.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Bis zum 26.01.2018 buchen und den Frühbucherrabatt von 30 % mitnehmen

Sie haben Fragen? Wollen gleich buchen und sich einen der nur je 20 Plätze sichern? Gern! Unter 0561-506 309-70 und seminar(at)postberg.com sind wir sofort für Sie da.

Münster               22.-23.02.2018 mit Besuch einer Referenzanlage HWV 20
Frankfurt a.M.    15.-16.03.2018 mit Besuch einer Referenzanlage HWV 20
Lippstadt              20.-21.09.2018 mit Besuch einer Referenzanlage HWV 20
Mannheim           15.-16.11.2018 mit Besuch einer Referenzanlage TGA 210
Düsseldorf           22.-23.11.2018

 

 

 

Drucklufteffizienz-Seminar in Lippstadt mit Besuch eines Druckluft-Wärme-Kraftwerks HWV 20 im Werk eines Kunden

20. bis 21. September 2018

Drucklufteffizienz-Experte werden
Reduzieren Sie die Kosten für Ihren Drucklufteinsatz um bis zu 50 %

 

Nutzen Sie unser geballtes Fachwissen zum Thema Druckluft- und Energieeffizienz und innovative Messtechnik aus über 15 Jahren täglicher Praxis als Grundstock oder Refresh für Ihr Business.

Vom 20.-21.09.2018 lernen Sie in Lippstadt Drucklufteffizienz aus der Nähe kennen:
Fachwissen kompakt, verbunden mit knackigen Praxis-Beispielen. Das Themenspektrum des Seminars deckt das gesamte Druckluftsystem ab:

+  Die Wirkungsgradkette von Druckluft  

Zum Infoflyer Drucklufteffizienzseminare 2018

 

+  Effektive Druckluftverbraucher
     Druckluftsubstitution
     Druckluftleckagen
                                      
+  Druckluftverteilung  
+  Messtechnik   
+  Kennzahlenbildung ISO 50001  
+  Planung von Druckluftsystemen  

+  Effiziente Drucklufterzeugung
 
+  Wärmerückgewinnung  

 

Sie sind in einer der folgenden Positionen tätig?

+  Energiemanager
+  Instandhaltungs-, Produktions- und Technische Leiter
+  Einkaufsleiter
+  Controller
+  Technische Planer von Druckluftsystemen
+  Kontraktoren


„Alleine aus dem Grund, dass es noch enorme Potenziale gibt, um Kosten und Energie einzusparen, würde ich das Seminar ganz klar weiter empfehlen. Selbst für jemanden, der sich eher themenfern sieht, lohnt sich dieses Seminar, da sehr gut an das Thema herangeführt wird. In aufgeschlossener Runde, aus interessierten und interessanten Mit-Teilnehmern, ergibt sich durch die interaktive Seminarleitung von Herrn Otto ein spannender Wissenspool an individuell angepassten, wissenswerten Möglichkeiten zur Kosten- & Energieeinsparung. Die Motivation, mit geschultem Blick Schwachstellen erkennen und Einsparpotenziale nutzen zu können, ist durch das Seminar nun vollends vorhanden.“

Simon Brokamp, Betriebstechniker, Hengst SE & Co. KG, zum Drucklufteffizienz-Seminar in Münster 2017

 

Drucklufteffizienz-Seminare für Einzelpersonen

Die Druckluftseminare finden in Deutschland und Österreich an verschiedenen Standorten statt und bieten Ihnen die Möglichkeit der praxisnahen Weiterbildung und Schulung. Sie können den reinen KnowHow-Tag eintägig oder auch gekoppelt mit dem optionalen Workshop- und Praxistag zweitägig buchen.

Die Kosten liegen bei 395,- € zzgl. MwSt. für das eintägige Seminar und bei 595,-€ zzgl. MwSt. inkl. Übernachtung für das zweitägige Seminar. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen begrenzt. Nutzen Sie den Frühbucherrabatt von 10% und buchen Sie 2 Monate vor Beginn des Seminars. Weitere Informationen zum Inhalt und zum Tagungsort sind im PDF-Faltblatt enthalten, dass Sie auch zur Anmeldung benutzen können -> Seminarprogramm.

Alternativ können Sie sich hier per Mail anmelden.

Ein Artikel über das Seminar ist in der Fachzeitschrift Lebensmittelindustrie LVT 01/02-2014 erschienen. Der Chefredakteur Dr. Kreuzig hat die Titelstory persönlich geschrieben -> Titelstory Postberg+Co. Drucklufteffizienzseminare "2 Grad für das Klima".

 

Sie wollen gleich mehrere Mitarbeiter auf Ihren individuellen Bedarf hin fortbilden? Unsere Inhouse-Seminare für Unternehmen

Die Seminarinhalte können nach Absprache frei gestaltet werden. Es können Inhouse-Veranstaltungen von ca. 2 bis 8 Stunden zusammengestellt und die Schwerpunktthemen aus folgenden Inhalten gewählt werden:

+  Die Wirkungsgradkette von Druckluft
+  Effektive Druckluftverbraucher
     Druckluftsubstitution
     Druckluftleckagen
+  Druckluftverteilung
+  Messtechnik
+  Kennzahlenbildung ISO 50001
+  Planung von Druckluftsystemen
+  Effiziente Drucklufterzeugung
+  Wärmerückgewinnung

 

Inhouse-Workshops für ca. 4-8 Teilnehmer sind aus folgenden Optionen wählbar

+  Simulation von Druckluftsystemen mittels SIMULYSE
+  Messtechnik Druckluft und Energiemanagementsysteme nach ISO 50001
+  Druckluftmesstechnik in der Praxis (z.B. mobile Messung, Messung unter Druck)

 

Für weitere Konditionen und Details nehmen Sie doch einfach direkt Kontakt mit uns auf.
Wir stellen Ihnen gern ein individuelles Angebot zusammen.

 

Dozenten

Das Effizienzseminar wird vom Geschäftsführer von Postberg + Co. Dipl.-Ing. Peter Otto persönlich geführt und
richtet sich an Menschen, denen das Thema Druckluft- & Energieeffizienz am Herzen liegt. Für die Inhouse-Schulung
und die Workshops wird er durch Dipl.-Ing. Sascha Mench unterstützt.

Drucklufteffizienz-Seminar in Mannheim mit Besuch eines Druckluft-Wärme-Kraftwerks TGA 210 im Werk eines Kunden

15. bis 16. November 2018

Drucklufteffizienz-Experte werden
Reduzieren Sie die Kosten für Ihren Drucklufteinsatz um bis zu 50 %

 

Nutzen Sie unser geballtes Fachwissen zum Thema Druckluft- und Energieeffizienz und innovative Messtechnik aus über 15 Jahren täglicher Praxis als Grundstock oder Refresh für Ihr Business.

Vom 15.-16.11.2018 lernen Sie in Mannheim Drucklufteffizienz aus der Nähe kennen:
Fachwissen kompakt, verbunden mit knackigen Praxis-Beispielen. Das Themenspektrum des Seminars deckt das gesamte Druckluftsystem ab:

+  Die Wirkungsgradkette von Druckluft  

Zum Infoflyer Drucklufteffizienzseminare 2018

 

+  Effektive Druckluftverbraucher
     Druckluftsubstitution
     Druckluftleckagen
                                      
+  Druckluftverteilung  
+  Messtechnik   
+  Kennzahlenbildung ISO 50001  
+  Planung von Druckluftsystemen  

+  Effiziente Drucklufterzeugung
 
+  Wärmerückgewinnung  

 

Sie sind in einer der folgenden Positionen tätig?lt;/strong>

+  Energiemanager
+  Instandhaltungs-, Produktions- und Technische Leiter
+  Einkaufsleiter
+  Controller
+  Technische Planer von Druckluftsystemen
+  Kontraktoren


„Alleine aus dem Grund, dass es noch enorme Potenziale gibt, um Kosten und Energie einzusparen, würde ich das Seminar ganz klar weiter empfehlen. Selbst für jemanden, der sich eher themenfern sieht, lohnt sich dieses Seminar, da sehr gut an das Thema herangeführt wird. In aufgeschlossener Runde, aus interessierten und interessanten Mit-Teilnehmern, ergibt sich durch die interaktive Seminarleitung von Herrn Otto ein spannender Wissenspool an individuell angepassten, wissenswerten Möglichkeiten zur Kosten- & Energieeinsparung. Die Motivation, mit geschultem Blick Schwachstellen erkennen und Einsparpotenziale nutzen zu können, ist durch das Seminar nun vollends vorhanden.“

Simon Brokamp, Betriebstechniker, Hengst SE & Co. KG, zum Drucklufteffizienz-Seminar in Münster 2017

 

Drucklufteffizienz-Seminare für Einzelpersonen

Die Druckluftseminare finden in Deutschland und Österreich an verschiedenen Standorten statt und bieten Ihnen die Möglichkeit der praxisnahen Weiterbildung und Schulung. Sie können den reinen KnowHow-Tag eintägig oder auch gekoppelt mit dem optionalen Workshop- und Praxistag zweitägig buchen.

Die Kosten liegen bei 395,- € zzgl. MwSt. für das eintägige Seminar und bei 595,-€ zzgl. MwSt. inkl. Übernachtung für das zweitägige Seminar. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen begrenzt. Nutzen Sie den Frühbucherrabatt von 10% und buchen Sie 2 Monate vor Beginn des Seminars. Weitere Informationen zum Inhalt und zum Tagungsort sind im PDF-Faltblatt enthalten, dass Sie auch zur Anmeldung benutzen können -> Seminarprogramm.

Alternativ können Sie sich hier per Mail anmelden.

Ein Artikel über das Seminar ist in der Fachzeitschrift Lebensmittelindustrie LVT 01/02-2014 erschienen. Der Chefredakteur Dr. Kreuzig hat die Titelstory persönlich geschrieben -> Titelstory Postberg+Co. Drucklufteffizienzseminare "2 Grad für das Klima".

 

Sie wollen gleich mehrere Mitarbeiter auf Ihren individuellen Bedarf hin fortbilden? Unsere Inhouse-Seminare für Unternehmen

Die Seminarinhalte können nach Absprache frei gestaltet werden. Es können Inhouse-Veranstaltungen von ca. 2 bis 8 Stunden zusammengestellt und die Schwerpunktthemen aus folgenden Inhalten gewählt werden:

+  Die Wirkungsgradkette von Druckluft
+  Effektive Druckluftverbraucher
     Druckluftsubstitution
     Druckluftleckagen
+  Druckluftverteilung
+  Messtechnik
+  Kennzahlenbildung ISO 50001
+  Planung von Druckluftsystemen
+  Effiziente Drucklufterzeugung
+  Wärmerückgewinnung

 

Inhouse-Workshops für ca. 4-8 Teilnehmer sind aus folgenden Optionen wählbar

+  Simulation von Druckluftsystemen mittels SIMULYSE
+  Messtechnik Druckluft und Energiemanagementsysteme nach ISO 50001
+  Druckluftmesstechnik in der Praxis (z.B. mobile Messung, Messung unter Druck)

 

Für weitere Konditionen und Details nehmen Sie doch einfach direkt Kontakt mit uns auf.
Wir stellen Ihnen gern ein individuelles Angebot zusammen.

 

Dozenten

Das Effizienzseminar wird vom Geschäftsführer von Postberg + Co. Dipl.-Ing. Peter Otto persönlich geführt und
richtet sich an Menschen, denen das Thema Druckluft- & Energieeffizienz am Herzen liegt. Für die Inhouse-Schulung
und die Workshops wird er durch Dipl.-Ing. Sascha Mench unterstützt.

Drucklufteffizienz-Seminar in Düsseldorf

22. bis 23. November 2018

Drucklufteffizienz-Experte werden
Reduzieren Sie die Kosten für Ihren Drucklufteinsatz um bis zu 50 %

 

Nutzen Sie unser geballtes Fachwissen zum Thema Druckluft- und Energieeffizienz und innovative Messtechnik aus über 15 Jahren täglicher Praxis als Grundstock oder Refresh für Ihr Business.

Vom 22.-23.11.2018 lernen Sie in Düsseldorf Drucklufteffizienz aus der Nähe kennen:
Fachwissen kompakt, verbunden mit knackigen Praxis-Beispielen. Das Themenspektrum des Seminars deckt das gesamte Druckluftsystem ab:

+  Die Wirkungsgradkette von Druckluft  

Zum Infoflyer Drucklufteffizienzseminare 2018

 

+  Effektive Druckluftverbraucher
     Druckluftsubstitution
     Druckluftleckagen
                                      
+  Druckluftverteilung  
+  Messtechnik   
+  Kennzahlenbildung ISO 50001  
+  Planung von Druckluftsystemen  

+  Effiziente Drucklufterzeugung
 
+  Wärmerückgewinnung  

 

Sie sind in einer der folgenden Positionen tätig?lt;/strong>

+  Energiemanager
+  Instandhaltungs-, Produktions- und Technische Leiter
+  Einkaufsleiter
+  Controller
+  Technische Planer von Druckluftsystemen
+  Kontraktoren


„Alleine aus dem Grund, dass es noch enorme Potenziale gibt, um Kosten und Energie einzusparen, würde ich das Seminar ganz klar weiter empfehlen. Selbst für jemanden, der sich eher themenfern sieht, lohnt sich dieses Seminar, da sehr gut an das Thema herangeführt wird. In aufgeschlossener Runde, aus interessierten und interessanten Mit-Teilnehmern, ergibt sich durch die interaktive Seminarleitung von Herrn Otto ein spannender Wissenspool an individuell angepassten, wissenswerten Möglichkeiten zur Kosten- & Energieeinsparung. Die Motivation, mit geschultem Blick Schwachstellen erkennen und Einsparpotenziale nutzen zu können, ist durch das Seminar nun vollends vorhanden.“

Simon Brokamp, Betriebstechniker, Hengst SE & Co. KG, zum Drucklufteffizienz-Seminar in Münster 2017

 

Drucklufteffizienz-Seminare für Einzelpersonen

Die Druckluftseminare finden in Deutschland und Österreich an verschiedenen Standorten statt und bieten Ihnen die Möglichkeit der praxisnahen Weiterbildung und Schulung. Sie können den reinen KnowHow-Tag eintägig oder auch gekoppelt mit dem optionalen Workshop- und Praxistag zweitägig buchen.

Die Kosten liegen bei 395,- € zzgl. MwSt. für das eintägige Seminar und bei 595,-€ zzgl. MwSt. inkl. Übernachtung für das zweitägige Seminar. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen begrenzt. Nutzen Sie den Frühbucherrabatt von 10% und buchen Sie 2 Monate vor Beginn des Seminars. Weitere Informationen zum Inhalt und zum Tagungsort sind im PDF-Faltblatt enthalten, dass Sie auch zur Anmeldung benutzen können -> Seminarprogramm.

Alternativ können Sie sich hier per Mail anmelden.

Ein Artikel über das Seminar ist in der Fachzeitschrift Lebensmittelindustrie LVT 01/02-2014 erschienen. Der Chefredakteur Dr. Kreuzig hat die Titelstory persönlich geschrieben -> Titelstory Postberg+Co. Drucklufteffizienzseminare "2 Grad für das Klima".

 

Sie wollen gleich mehrere Mitarbeiter auf Ihren individuellen Bedarf hin fortbilden? Unsere Inhouse-Seminare für Unternehmen

Die Seminarinhalte können nach Absprache frei gestaltet werden. Es können Inhouse-Veranstaltungen von ca. 2 bis 8 Stunden zusammengestellt und die Schwerpunktthemen aus folgenden Inhalten gewählt werden:

+  Die Wirkungsgradkette von Druckluft
+  Effektive Druckluftverbraucher
     Druckluftsubstitution
     Druckluftleckagen
+  Druckluftverteilung
+  Messtechnik
+  Kennzahlenbildung ISO 50001
+  Planung von Druckluftsystemen
+  Effiziente Drucklufterzeugung
+  Wärmerückgewinnung

 

Inhouse-Workshops für ca. 4-8 Teilnehmer sind aus folgenden Optionen wählbar

+  Simulation von Druckluftsystemen mittels SIMULYSE
+  Messtechnik Druckluft und Energiemanagementsysteme nach ISO 50001
+  Druckluftmesstechnik in der Praxis (z.B. mobile Messung, Messung unter Druck)

 

Für weitere Konditionen und Details nehmen Sie doch einfach direkt Kontakt mit uns auf.
Wir stellen Ihnen gern ein individuelles Angebot zusammen.

 

Dozenten

Das Effizienzseminar wird vom Geschäftsführer von Postberg + Co. Dipl.-Ing. Peter Otto persönlich geführt und
richtet sich an Menschen, denen das Thema Druckluft- & Energieeffizienz am Herzen liegt. Für die Inhouse-Schulung
und die Workshops wird er durch Dipl.-Ing. Sascha Mench unterstützt.

Archiv: