etaCHECK

Ermittlung des Wirkungsgrades in der Drucklufterzeugung auf Grundlage der Messergebnisse aus messCHECK oder analyseCHECK; Erstellung Dokumentation mit Maßnahmenkatalog zur Erhöhung des Wirkungsgrades (Grundlage für Investitionsentscheidungen in Kompressoren, Steuerung und Wärmerückgewinnung).

Erschließung des Einsparpotentials bei der Drucklufterzeugung. Mit diesem Modul erschließen wir für Sie in Ihrer Kompressorstation bzw. bei den dezentral eingesetzten Kompressoren das strategische Einsparpotential.

Nach Messung der relevanten Größen und der Feststellung des Wirkungsgrades erhalten Sie einen Prüfbericht, der über den Zustand der Kompressoren informiert.

10-Punkte Check

Vor Ort Leistungsbestimmung von Kompressoren/Kompressorstationen.

  1. Leistungsmessung und Wirkungsgradbestimmung von Kompressoren
  2. Prüfbericht nach DIN 1945-1
  3. Durchführung von Leistungsbestimmungen durch einen Sachverständiger
  4. Erstellung von alternativen Umsetzungsvarianten
  5. Computersimulation der Energiekosten
  6. Kosten-Nutzen Ermittlung der Umsetzungsvarianten
  7. Entwicklung von Steuerungskonzepten der Gesamtanlage
  8. CAD-Planerstellung der Kompressorstation
  9. Durchführung einer Ausschreibung für die Neuinvestition
  10. Präsentation der Ergebnisse mit der Geschäftsleitung

Einsatzgebiet

Die Bestimmung der Leistungsfähigkeit der Kompressoren wird beim etaCHECK vor Ort in der Kompressorstation oder beim Hersteller (Ebenen 1 und 2) durchgeführt.